Der Starnberger See

Die Anlegestellen

Anlegestellen mit Seeskizze

Starnberg
Am günstigsten starten Sie eine Seerundfahrt in Starnberg, das von München aus bequem mit der S-Bahn zu erreichen ist.

Adresse, Landesteg Starnberg: Bahnhofsplatz, 82319 Starnberg, Fußweg ca. 5 Min.

Berg
Am Schloss Berg verbrachte König Ludwig II. seine Jugend und die letzten Tage seines Lebens.

Adresse, Landesteg Berg: Seestraße, 82335 Berg

Leoni

Adresse Landesteg Leoni: Assenbucher Straße, 82335 Leoni

Possenhofen

Adresse Landesteg Possenhofen: Karl Theodor Straße, 82343 Pöcking

Tutzing
Tutzing ist ein beliebter Ausgangspunkt für beschauliche Spaziergänge. Sehenswert ist der Guggerhof aus dem 16. Jahrhundert, die Pfarrkirche St. Peter und Paul, die neue barocke Kirche St. Joseph, die Brahms Promenade und der Kustermannpark.

Adresse, Landesteg Tutzing: Schloßstraße, 82327 Tutzing, Fußweg ca. 15 Min.

Ammerland

Adresse, Landesteg Ammerland: Südliche Seestraße, 82541 Ammerland

Bernried
1983 wude Bernried zum "schönsten Dorf Bayerns" gekürt und im Jahr 2007 wurde dieser schöne Ort im Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Bewundern Sie hier den historischen Ortskern mit seinen alten Holzhäusern. Sehenswert ist die Pfarrkirche St. Martin als ehemalige Stiftskirche der Augustiner Chorherren. In dem im Mai 2001 eröffneten "Museum der Phantasie" ist die berühmte Expressionisten-Sammlung von Lothar-Günther Buchheim zu sehen.

Adresse, Landesteg Bernried: An der Mühle, 82347 Bernried

Ambach

Adresse, Landesteg Ambach: Seeuferstraße, 82541 Ambach

Seeshaupt

Adresse, Landesteg Seeshaupt: Hauptstraße, 82402 Seeshaupt, Fußweg ca. 5 Min.